Rotterdam - Der Hafen

Werbung

Rotterdam - Hafengelände
Rotterdam - Im Hafengelände

Vom Rotterdamer Stadtzentrum bis zur Nordsee erstreckt sich auf etwa 40 Kilometer Länge und ca. 11 km² Fläche das größte Hafengelände der Welt. Zu diesem Hafengelände gehören auch die Häfen der angrenzenden Städte Schiedam, Vlaardingen und Hoek van Holland. Mehrere hundert Millionen Tonnen Waren aus etwa 30.000 Containerschiffen werden hier jährlich umgeschlagen. Ganz weit draußen an der Maasmündung liegt gegenüber Hoek van Holland der moderne und zufunftsweisende Europort (Europoort) mit seinen Öltanks und Raffinerien. Dieser gigantische Hafenkomplex kann per Hafenrundfahrt erkundet werden, entweder als "kleine" Rundfahrt im Stadtgebiet (ca. 1,5 Stunden) oder als "große" Rundfahrt bis zum Europort (ca. 5 Stunden).

Ein Teil des alten Hafengeländes im Zentrum der Stadt wird derzeit in den neuen, hypermodernen Stadtteil "Kop van Zuid" umgestaltet. Hier entstehen in eindrucksvollen architektonischen Meisterwerken mehr als 5.000 Wohnungen sowie zahlreiche Verwaltungs-, Kultur- und Bildungseinrichtungen.

Werbung

Mehr Informationen

Rotterdam - allgemeine Information
Der Stadtplan von Rotterdam
Rotterdam - die größten Sehenswürdigkeiten
Der Euromast
Rotterdam - Die Kultur(haupt)stadt

 Diese Website verwendet Cookies von Drittanbietern. Mehr Informationen