Der Hirsch - das Symbol der Insel Rhodos

Werbung

Rhodos - Hirsch an der Einfahrt zum antiken Hafen
Rhodos - Die Hirschkuh an der Einfahrt zum
Hafen Mandraki.

Der Hirsch ist das Symbol der Insel Rhodos. Die Legende berichtet, wie es dazu kam:

Einst machten unzählige giftige Schlangen die Insel unbewohnbar. Die Rhodier befürchteten, daß sie wegen diesen Tieren ihre Heimat verlassen mussten. Wie bei schweren Entscheidung dieser Art üblich, befragten sie dazu vorher das Orakel in Delphi. Das Orakel empfahl, Hirsche auf der Insel anzusiedeln.
Der Orakelspruch wurde befolgt. Die Hirsche vertrieben die Schlangen. Seitdem ist der Hirsch das Symbol von Rhodos.

Neben zahlreichen Bildnissen dieses Tieres auf Souvenirs finden Sie ein Hirschpaar (Hirsch und Hirschkuh) auf je einer der beiden Säulen am Eingang zum antiken Hafen Mandraki in Rhodos-Stadt.

Werbung

Mehr Informationen

Rhodos - allgemeine Informationen
Die mystische Entstehung der Insel Rhodos
Die Geschichte der Insel Rhodos
Der Koloß von Rhodos
Sitten und Bräuche
Die Stadt Rhodos
Lindos
Faliraki
sehenswerte Burgruinen

 Diese Website verwendet Cookies von Drittanbietern. Mehr Informationen