Kreta

Werbung

Übersichtsgraphik Kreta - Griechenland
Übersichtsgraphik Kreta

Kreta ist die größte der griechischen Inseln. Sie besitzt eine Länge von etwa 260 Kilometer und eine Fläche von 8.259 km². Die Landschaft auf der Insel Kreta wird von einem stark verkarsteten Hochgebirge geprägt.

Die etwa 540.000 Einwohner Kretas leben v.a. von der Landwirtschaft und vom Tourismus. Besonders die antiken Ausgrabungsstätten der mehr als 4.000 Jahre alten minoischen Kultur locken alljährlich unzählige Besucher aus aller Welt auf die Insel.

Glaubt man der griechischen Mythologie, so lebte auf Kreta in grauer Vorzeit der sagenhafte König Minos. Dieser war ein Sohn des Zeus und der Europa. Seine Frau Pasiphaë brachte den Minotauros zur Welt - ein Mischwesen aus Mensch und Stier. Dieses Ungeheuer lebte in einem Labyrinth des königlichen Palastes. Jedes Jahr mussten ihm sieben Jungfrauen und sieben Jünglinge geopfert werden, bis der griechische Held Theseus den Minotauros tötete.

Seit dem Jahre 1900 werden die Reste des Palastes des König Minos ausgegraben. Der Palast bildete das Zentrum von Knossos, der bedeutendsten Stadt der minoischen Kultur.
Ein älterer Palast wurde um 2000 v. Chr. erbaut, ein jüngerer etwa um 1600 v. Chr.. Um das Jahr 1400 v. Chr. zerstörten die mykenischen Heerführer die Stadt Knossos und bereiteten damit der minoischen Kultur ein Ende.

Die Ausgrabungsstätte von Knossos ist heute die größte und bekannteste Sehenswürdigkeit der Insel Kreta. Sie befindet sich nur wenige Kilometer südlich der Inselhauptstadt Irakleion (Heraklion) und kann von Besuchern besichtigt werden. Viele der auf dem etwa 2,2 Hektar großen Ausgrabungsgelände gefundenen Gegenstände werden aber im Archäologischen Museum von Irakleion aufbewahrt.

Kreta bietet seinen Gästen aber noch unzählige weitere Attraktionen. So besitzt z.B. die kleine Stadt Rethymnon eine sehr schöne und gut erhaltene Altstadt im venezianischen und türkischen Baustil. Hier finden Sie außerdem einen kilometerlangen Sandstrand und eine Burg der Venezianer.

Werbung

Mehr Informationen

Die Inselhauptstadt Heraklion (Irakleion)
Die Samaria-Schlucht
Knossos - Der Palast des König Minos
Kreta - Foto-Impressionen

Der Mythos vom eisernen Riesen Talos
Der Mythos von König Minos, dem Minotauros und Dädalos
Die Götter der Griechen

Die griechischen Inseln im Überblick
Griechenland - Übersichtskarte
Zahlen und Fakten

 Diese Website verwendet Cookies von Drittanbietern. Mehr Informationen