Maribo

Werbung

Der Dom von Maribo
Der Dom von Maribo

Die in der Mitte der Insel Lolland gelegene Kleinstadt Maribo ist von mehreren schönen Seen umgeben, welche Heimat für eine große Zahl von Tier- und Planzenarten sind.
Das bedeutendste Bauwerk der Stadt ist der Dom aus dem 15. Jahrhundert. Gleich daneben befindet sich eine Klosterruine. Beide Gebäude finden Sie direkt am See "Soendersoe" unweit des Stadtzentrums.
Maribo besitzt eine gut erhaltene Altstadt und bietet neben guten Einkaufsmöglichkeiten ein Kunstmuseum, ein Freilandmuseum und eine dampfbetriebene Museumseisenbahn. Die Seen können mit einem Ausflugsboot befahren werden.

In der näheren Umgebung der Stadt finden Sie u.a. den Safaripark Knuthenborg und einen Golfplatz. Durch seine zentrale Lage eignet sich Maribo gut als Ausgangspunkt für Ausflüge in alle anderen Teile der Insel.

Werbung

Mehr Informationen

Der Stadtplan von Maribo
Lolland - allgemeines
Safaripark Knuthenborg
Die Stadt Nakskov und das U-Boot-Museum

 Diese Website verwendet Cookies von Drittanbietern. Mehr Informationen